OK

Cookies auf unserer Seite.

Unsere Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

+49 2363 73252 fon Anfahrt Datteln

Superior Steak - Dry Aged

Unter die Königsklasse der Steaks fällt das sogenannte "Dry Aged Beef". Durch den besonderen Reifeprozess im "DRY AGER" wird das Fleisch nicht nur zart, sondern auch der Geschmack des Fleisches intensiviert. Dies geschieht aufgrund des Wasserentzugs und der Aktivierung der Enzyme während des Reifeprozesses.

Dry Aged Infoflyer

 

Das perfekte Steak

Um ein Steak perfekt zubereiten zu können und so den höchsten Fleischgenuss zu erleben, ist es wichtig zu wissen, wie das Lebensmittel richtig zu behandeln ist.

Hierzu Gehört das Wissen, dass ein Steak vor dem Garen die Zimmertemperatur annehmen sollte. Anschließend kann es direkt auf den Grill oder in die Pfanne gelegt werden.

Was lange reift

Dry aging - Die hohe Kunst der Fleischveredelung

Damit Rindfleisch außergewöhnlich zart und geschmacksintensiv wird, benötigt es genügend Zeit zum Reifen.
Dieses Verfahren, welches Jahrzehnte alt ist, nennt sich DRY AGING -Trockenreifung- und erzielt beim Fleisch die höchste Veredelungsstufe.

Nach diesem Reifeprozess weist das Fleisch so ein unnachahmliches, intensives Aroma auf und besitzt eine einzigartige Konsistenz.

Qualität

Für das DRY AGED BEEF wird ausschließlich Rindfleisch verwendet, welches durch Meisterhand veredelt und gereift ist. Um Produkte mit einer ausgezeichneten Qualität und Frische anbieten zu können, überzeugen wir uns persönlich von dieser.

Bildmaterial: www.dry-ager.com